Herstellung Massschuhe

Massgefertigtes Schuhwerk für mehr Lebensqualität


Das Orthopädiegeschäft Pretz in Zürich-Oerlikon stellt Masschuhe bei starken Deformationen her. Unsere gelernten Orthopädie-Schuhtechniker stellen die Masschuhe dank langjähriger Erfahrung mit hoher Präzision her.


Analyse und Gipsmodell

Im ersten Gespräch klären wir mit dem Patienten seine Fussprobleme und seine Wünsche zum Schuhwerk. Vom robusten, eleganten Schuh mit verschiedenem Leder oder Material kann der Patient aus zahlreichen Materialien wählen. Ein wichtiger Teil ist die genaue Analyse der Trittspur und die Vermessung der Füsse. Aufgrund dieser Informationen stellen wir ein Gipsmodell her.


Probezeit

Der Patient testet das Gipsmodell. Dadurch können wir feststellen, wo wir Verbesserungen anbringen müssen. Wir fertigen einen Probeschuh aus dem gewünschten Leder oder Material, welches sehr nahe ans Originalfussbett kommt. Der Patient kann den Schuh testen und damit laufen. Durch den Lauftest sind wir in der Lage, die Dynamik zu beurteilen und allfällige Verbesserungen anzubringen.


Der Massschuh ist bereit für Sie.

Die Massschuhe werden hergestellt und vom Patient abgeholt. Die Füsse befanden sich oft sehr lange in einer Fehlstellung. Durch die Masschuhe sind die Füsse in einer korrekteren Stellung, was im Körper Auswirkungen bedeuten kann. Der ganze Körper braucht Zeit und Geduld, bis er sich an die korrektere Haltung gewöhnt hat. Bei weiteren Anpassungen könnten Patienten selbstverständlich bei uns vorbeikommen.

Wir fertigen auch Schuhzurichtungen, Schuheinlagen und Fussprothesen und bieten eine kleinere Auswahl an Bequemschuhen in unserem Orthopädiegeschäft in Zürich-Oerlikon.